Technologie

Mit der langjährigen Erfahrung ist Velati in der Lage, massgeschneiderte Projekte für die Bedürfnisse jedes Kunden zu erarbeiten. Mit den notwendigen Basisinformationen können wir einen groben Entwurf der Produktionsanlage vorlegen. Danach folgt eine eingehende Analyse. Je nach Art des Rohmaterials, dem gewünschten Endprodukt, die Quantität und geforderte Qualität Arbeitet Velati ein detailliertes, massgeschneidertes Angebot für verschiedenen Investitionsvolumen aus.
Velati’s Politik ist Projekte in enger Zusammenarbeit mit dem Anwender zu entwickeln. Engagierte Ingenieure unterstützen die Kunden in jeder Phase des Projektes damit die Anforderungen maximal abgedeckt werden können.

Gewichtsmanagement

Produktionsüberwachungs Systeme

Die Produktmanagement- und Steuerungssysteme von Velati (Hard- und Software) sind eine wesentliche Ergänzung um ein homogenes Produkt (definierte Qualität) zu erreichen und die neuesten Tracking-Gesetze einzuhalten. Die Velati Philosophie verfolgt in allen Angeboten eine hohe Skalierbarkeit. Das System kann mit dem Kundenbedürfnis wachsen, angefangen bei der „kleinen“ Hard- und Software, die das einfache Wiegen verschiedener Komponenten direkt auf dem Förderband erlaubt. Dann die Standardverwiegung auf Tischen was eine präzisere Kontrolle ergibt. Der nächste Schritt ist die volle Produktionstransparenz durch das Hinzufügen der Rückverfolgbarkeit von der „Startlinie“, realisiert mit Barcode- oder RFID-Technologie. Natürlich vollautomatisch.

Verwiegung mit Automation

Velati hat eine modulare Software entwickelt (V-System), die sich perfekt in die Produktions- und Softwarelandschaft der Kunden einfügen lässt. Beginnend mit einfachen Wiegestationen bis hin zu vollautomatischen Prozesslinien.
Durch die VSystem-Software können Kunden Rohstoffe von der Eingangsphase der Prozesslinie bis hin zur Verpackungsphase verfolgen und kontrollieren. Eine vollständig transparente Rückverfolgbarkeit kann so erreicht werden. Alle relevanten Prozessdaten wie Produktionsschritte und technologische Abläufe werden dem Kunden ERP zur Verfügung gestellt. Eine einzelne SQL-Datenbank enthält alle relevanten Informationen welche für das Management der gesamten Softwareplattform erforderlich sind die über eine Schnittstelle mit jeder Administrationsverwaltung (ERP) verbunden werden kann. Dank seiner intuitiven Benutzeroberfläche verlangt die VSystem-Software von seinen Benutzern keine Computer Spezialkenntnisse. Die manuelle Gewichtskontrollfunktion ist für jede Waage und jede installierte Velati Wiegestation (Maschinen, Bänder, Tische, Tanks) anwendbar und ist die Grundlage für die Modularität der Software. Dank der Möglichkeit das VSystem auf diversen PCs in verschiedenen Büros zu installieren, haben die Kunden ein Instrument verschiedene Abteilugen in Echtzeit über deren relevanten Daten zu dem aktuellen Bearbeitungsstatus der einzelnen Arbeitsaufträge zu informieren.

Rückverfolgbarkeit

Das VSystem Modul «Linien Rückverfolgbarkeit» umfasst die Installation eines Industrie Touchscreen-PCs in der Produktionsabteilung. Dieser ist mit den einzelnen PC’s der Prozesseinheiten (Wölfen / Mischern / Bändern / Dosiereinheiten) verbunden. Dies ermöglicht es jeden Batch über die gesamte Prozesslinie zu verfolgen und zu überwachen. Mit einem Strichcodeleser kann der Bediener manuell zugefügte Produkte identifizieren (Vormischer, Gewürzdosierung, Mischer usw.).

bar code

Teleassistance

Telemarket

Eine einfache Netzverbindung über Internet oder Telefon ermöglicht es Velati dank der speziell für Velati Maschinen und Prozessanlagen konzipierten TELEASSISTANCE kostengünstigen Support zu bieten. Dank des im Hauptsteuerschrank eingebauten Gate Managers, entscheidet der Kunde selbst wann Velati online auf die Maschinen und Anlagen zugreifen kann. Wenn die Online Verbindung besteht können die Velati Ingenieure den Kunden helfen Programme zu modifizieren und Prozessprogrammierungen zu optimieren. Im Falle von System-Fehlermeldungen können sie diese analysieren und Korrekturen sofort selber umsetzen oder die Servicetechniker des Kunden klar anweisen welche Massnahmen zu treffen sind um ev. Defekte schnell zu beheben. Dies kostengünstig, sofort und ohne Reise- und Hotelkosten. Für diese Dienstleistung stehen Ihnen die Velati Ingenieure während unseren Bürozeiten gerne zur Verfügung.

Schnittstelle zur Kundensoftware

Das VSystem «Line ERP Interface Modul» ist auf allen Industrie PC’s der Velati Anlagen installiert (Es kann auch auf den kundenseitig angeschlossenen PC’s installiert werden). Die komplett offene Struktur des VSystem garantiert den gewünschten Datenaustausch zwischen der VSystem SQL-Datenbank und dem kundenseitigen ERP System. Die Velati Softwarespezialisten können diese Schnittstelle an das kundenseitige ERP System anpassen um eine höchstmögliche Integration zu erreichen damit das ERP und das VSystem gegenseitig Planungs- und Prozessdaten austauschen und miteinander arbeiten können.

Concept of creative technology with businessman and tablet